Nachrichten 2018

, -

Thema: "Funk- und Führungskonzept"


, -

Rückblick, "Manöver-Kritik" und Ausblick 2019 zum Jahresabschluss.


, -

Thema: "FwDV 3 + Persönliche Schutzausrüstung"


, -

Thema: "Funk- und Führungskonzept"


, -

Unsere Kameraden Tobias Bach, Steffen Ribbecke und Guido Schultes haben heute mit Erfolg die Prüfung zum Truppführer abgelegt.


, -

Die Durchführung des traditionsreichen „internen Skatturnieres“ wurde in diesem Jahr zum 30. mal durchgeführt. Organisiert wurde die Veranstaltung von Thomas Theis mit Unterstützung von Uwe Dillmann.


, -

Thema „Gebäudebrand Altes Rathaus mit eingeschlossenen Personen“


, -

Thema „Vermisste Person in Sickergrube“


, -

Thema „Brand Geräteschuppen“.


, -

Zum vierten mal besuchten wir mit einer starken Truppe das Oktoberfest in Koblenz und hatten einen "zünftigen" Abend.


, -

Ein jahrzehntelanger Wegbegleiter im Feuerwehrdienst wurde heute außer Dienst gestellt. Unsere Anhängeleiter (AL18) mit Baujahr 1979, hat mit 39 Dienstjahren getreu dem Motto "...bis das der TÜV uns scheidet!", unser Gerätehaus verlassen.


, -

Thema "Fahrzeugkunde".


, -

Unsere beiden aktiven Uwe und Nico Dillmann nahmen an der Baumsägemeisterschaft für die Feuerwehr Rhens teil.


, -

Unsere aktiven Ramona und Florian haben sich das kirchliche Ja-Wort gegeben. Nach der Messe wurden sie gemeinsam von den Kameraden aus Florians Heimatwehr Haiderbach und den Kameradinnen und Kameraden aus Rhens empfangen.

Wir wünschen den Beiden alles Gute zur Hochzeit!


, -

Wie in den Jahren davor, unterstützten wir wieder die Orga-Gemeinschaft des Stadtfestes in Rhens, mit dem Aufhängen der Lichterketten.


, -

Zum Feuerwehrfest der Kameradinnen und Kameraden aus Waldesch, unterstützten wir mit unserem HLF (Hilfeleistungs- / Löschfahrzeug) die Fahrzeugaustellung.


, -

Besuch unserer Freunde der Feuerwehr Boppard auf dem Feuerwehrfest.


, -

Thema "Technische Hilfeleistung".


, -

Heike Schultes hat heute mit Erfolg den Lehrgang zum Führen der Kettensäge im Feuerwehrdienst abgeschlossen.


, -

Im Rahmen des heutigen Gerätedienstes, wurde gemeinsam mit der Wehrleitung der VG, die Ansaugeinrichtung des Löschteichs auf dem Anwesen des letzten Wohnhauses im Mühlental getestet.


, -

Bei bestem Wetter trafen sich die Kameradeninnen und Kameraden sowie die Altersabteilung mit Anhang zum diesjährigen Grillfest am Gerätehaus. Alle zusammen verbrachten bei leckerem Essen, kühlen Getränken, einem Bierkrug-Schiebe-Wettbewerb und vor allem bester Laune, einen tollen Abend.



, -

Der Löschzug Rhens wünscht zur Hochzeit von Inge und Harald alles nur erdenklich Gute, viel Glück und vor allem Gesundheit!


, -

Steffen Ribbecke und Jens Rausch besuchten das 4. Schuljahr in der Grundschule am Königstuhl in Rhens.


, -

Das Team von "Wir in Rhens", unter der Leitung von Michael Dempe, hat die Übung in der Tischlerei Kasper begleitet und mit dem ergänzenden Interview heute, einen halbstündigen Beitrag in der kommenden Sendung plaziert.


, -

Heute durften wir Ramona Günster für den aktiven Feuerwehrdienst im LZ Rhens verpflichten. Ramona ist eine von vier Frauen bei uns in der Wehr. Wir freuen uns über das Interesse und die Bereitschaft.


, -

Thema "Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze".


, -

Thema "Knoten und Stiche".


, -

Die Kameradinnen und Kameraden vom Löschzug Rhens gratulieren unserem Kamerad Sepp recht herzlich zum 80. Geburtstag!


, -

Wir durften heute Florian Günster für den aktiven Feuerwehrdienst im LZ Rhens verpflichten. Florian ist bereits ausgebildeter Feuerwehrmann in seinem Heimatort Haiderbach und verstärkt nach seinem Umzug nun auch in einer sogenannten Doppelmitgliedschaft den LZ Rhens. Wir freuen uns über das Interesse und die Bereitschaft.


, -

Die Jugendfeuerwehr Spay der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel wurde im Rahmen einer Übung zu einem Einsatz in Rhens, in der Schreinerei Rinker alarmiert. Gemeldet wurde starke Rauchentwicklung aus dem Gebäude.


, -

Thema "Rettung aus unwegsamen Gelände".


, -

Auf dem diesjährigen Feuerwehrfest bei den Kameraden in Brey, wurden unter anderem auch die Ehrungen für 25 und 35 Jahre aktiven Feuerwehrdienst durchgeführt.


, -

Nach zwei Jahren mit Einsätzen zur Menschenrettung während des MTB Marathons in Rhens, stellten wir in diesem Jahr in Absprache mit dem TUS Rhens eine Rufbereitschaft, um im Einsatzfall schnell agieren zu können.


, -

Der Kindergarten Rhens besuchte die Feuerwehr. Mit Spannung wurden die Fahrzeuge besichtigt und von unseren Kameraden die neugierigen Fragen der Kids beantwortet. Spielerisch wurde mit viel Spaß gelöscht und mit verschiedenen Geräten gerabeitet.


, -

Die Jugendfeuerwehr des Rhein-Kreis Neuss veranstaltete ihr Pfingstlager auf dem Jugendzeltplatz.


, -

Thema "Ausbildung Funk".


, -

Am 07. und 18.05.2018 besuchten die Atemschutzgeräteträger die Teststrecke bei der Berufsfeuerwehr in Koblenz.


, -

Die diesjährige Vatertagstour führte uns mal wieder zur "Eier-Rosi", in Rosi's Wanderstube nach Hühnenfeld.


, -

Unser Kamerad Paul Breidbach ist im Alter von 91 Jahren verstorben.

Die Freiwillige Feuerwehr Rhens nimmt in Dankbarkeit Abschied von unserem langjährigen Kameraden.


, -

Thema "Fahrzeugkunde".


, -

In der SCHOTTEL-Halle in Spay, wurde ein großes Event mit der Live-Band "Schwarzwald Vagabunden" organisiert. Wir besuchten die Kameraden von Spay und hatten einen tollen Abend mit viel Musik, Tanz und Spaß.


, -

Gemeldete Lage: Starke Rauchentwicklung in der Tischlerei Kasper, 4 vermisste Kinder


, -

Der Kindergarten Rhens besuchte die Feuerwehr. Mit Spannung wurden die Fahrzeuge besichtigt und von unseren Kameraden die neugierigen Fragen der Kids beantwortet. Spielerisch wurde mit viel Spaß gelöscht und mit verschiedenen Geräten gerabeitet.


, -

Kamerad Felix Rinker hat mit Erfolg die Prüfung zum Truppmann Teil 1 bestanden. Herzlichen Glückwunsch!


, -

Wir freuen uns über die Verpflichtung eines neuen Feuerwehrkameraden im LZ Rhens.

Florian Kutschheit wurde von Wehrführer Jens Rausch im Auftrag der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel offiziell als aktiver Kamerad für den Feuerwehrdienst verplichtet.


, -

Thema "FwDV 3 - Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz".


, -

Wie jedes Jahr haben wir an der Aktion Rhens Putzmunter teilgenommen. Die Kameraden sicherten die Teilnehmer beim Sammeln an der B9 mit Feuerwehrfahrzeugen ab.


, -

Wehrführung und Gerätewart folgten der Einladung zur Frühjahrstagung. Hauptthema des Abends war die Löschwasserentnahme aus dem Trinkwassernetz, Handlungsempfehlungen für den Trinkwasserschutz und was die Zukunft bringt.


, -

Thema "FwDV 3 - Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz".


, -

Thema "Funk- und Führungskonzept VG Rhein-Mosel".

Die neuen Benennungen der Funkrufnahmen, zukünftige Status-Nutzung sowie die einheitliche Umsetzung der Funkgruppen im Netz- und Direktbetrieb für den Einsatz wurden geschult.


, -

Die "Sicherheit in Feuerwehrdienst" wurde durch den Wehrleiter der VG Rhein-Mosel, Michael Gohmann, geschult.