Einsätze 2011

  • 7 Brandeinsätze
  • 0 Gefahrstoffeinsätze
  • 9 Hilfeleistungseinsätze
  • 6 Sicherungsdienste
  • 1 Wasserrettungseinsätze

2011

, S1

Seit 09.00 Uhr hat der Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Rhens die Brandschutzsicherung wegen der Bombenentschärfung in Koblenz übernommen.


, B1

Vorgefunden wurde Personen, die Holzabfälle abgebrannt haben.

Nach Rücksprache kein Einsatz erforderlich.



, H3

Am Freitagnachmittag, 18. November 2011 kam ein 88-jähriger Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Rhens auf seiner Fahrt von Rhens nach Waldesch in einer Linkskurve bei herbstlichen Fahrbahnverhältnissen (Laub auf feuchter Fahrbahn) aufgrund seiner zu schnellen Fahrweise ins Rutschen.


, B2

Brand einer Mülltonne in einem Geräteschuppen. Glutreste abgelöscht und Brandgut aus Schuppen entfernt. Teile des Geräteschuppens abgelöscht.


, S1

Absicherung und Unterstützung St. Martin beim Fackelzug und dem Martinsfeuer.

Im Anschluß fand unser traditionelles Döbbekoche-Essen im Gerätehaus statt.


, H2

Verkehrsunfall mit Kleintransporter und LKW, Verkehrssicherungsmaßnahmen durchgeführt, Sperrung der Autobahnausfahrt Pfaffenheck, ausgelaufene Betriebsstoffe abgebunden und Straße gereinigt.


, H3

Ein in Richtung Norden fahrendes Fahrzeug kam nach rechts ab und durchfuhr zunächst einen unbefestigten Grünstreifen.


, H3

Zwischen Waldesch und Boppard-Buchholz hat ein Motorradfahrer auf der linken Spur der dort zweispurigen Bundesstraße ein Fahrzeug überholt.



, S1

Begalische Beleuchtung und Absicherung Feuerwerk.



, B1

Böswilliger Alarm durch unbekannte Person. Der Feuermelder am Rathaus wurde ausgelöst.


, H1

Nach Meldung über ein Wespennest im Straßenbereich, Einsatzstelle abgesucht, kein Wespennest vorgefunden, Sachbearbeiter VG, Herr Betz  telefonisch informiert


, H2

Unterstützung der Polizei bei der Suche nach einer vermissten Person mit Suizid-Androhung. Bereich Hünenfeld großräumig abgesucht.

Nach Abstimmung mit der Polizei Einsatz ohne Erfolg abgebrochen.


, S1

Absicherung Festumzug 40 Jahre Fanfarenzug Rhens


, H1

Aufgrund starker Regenfälle überflutete Straßen und Kellerräume.


, S1

Auch in diesem Jahr half der LZ Rhens bei der Absicherung für den
Mittelrhein-Marathon.


, S1

Wie in jedem Jahr übernahmen wir wieder die Absicherung des Möhnenumzuges.


, B2

Meldung: Flächenbrand zwischen Rhens und Waldesch L208


, B1

Meldung: Baumbrand in Waldesch



, W3

Auf dem Rhein bei Stromkilometer 554 an der Loreley bei St. Goarshausen ist das mit 2.400 Tonnen Schwefelsäure beladenes 110 Meter langes Tankmotorschiff „Waldhof" aus ungeklärter Ursache gekentert.