Nächste Termine

Fr. 17.11.17 19:00 Uhr

Schulung Erste Hilfe

 

Fr. 24.11.17 18:00 Uhr Gerätedienst

Aktuelles

 

So. 10.11.17 Einsatz

Sicherungsdienst St. Martinsumzug

 

So. 05.11.17 Einsatz

Wohnungsöffnung Brey

 

Die. 31.10.17

Internes Skat-Turnier

 

Fr. 27.10.17

Jahresabschlussübung mit DRK Rhens

 

Do. 26.10.17

Wahl Wehrführer und Stellv. Wehrführer LZ Rhens

Probealarm

Sa. 02.12. Sirene

11.50 - 12.00 Uhr

 

Di. 05.12. FME

19.30 - 19.50 Uhr

Letze Änderung

11.11.2017 (JR)

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Hol dir die App für dein iOS, Android oder Windows Smartphone

2017 aktuell

    9 Brandeinsätze

    6 Hilfeleistungseinsätze

    4 Sicherungsdienste

10.11.2017 Sicherungsdienst

 

Absicherung des Fackelzuges zum St. Martinsfeuer.

 

05.11.2017 Türöffnung Brey, 20:47 Uhr, H2

 

Gemeldet wurde eine Türöffnung im Brey.

 

In Absprache mit der Polizei wurde durch die Feuerwehr Brey der Zugang für den Rettungsdienst geschaffen.

Ein Einsatz für den Löschzug Rhens war nicht erforderlich.

 

21.10.2017 Sicherungsdienst

 

Absicherung des Fackelzuges zum Oktoberfest

 

29.09.2017 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person B9 Höhe Campingplatz Spay, 16:08 Uhr, H2

 

Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B9 Ausfahrt Spay, Richtung Boppard.

 

In den Unfall waren ein Linienebus und ein PKW verwickelt. Eine Person im PKW wurde mittels technischer Hilfe aus dem Auto geschnitten. Vor Ort waren die Feuerwehren Boppard, Spay, Rhens in Bereitschaft sowie das DRK.

 

Leider mussten auch an dieser Einsatzstelle "Gaffer" durch die Polizei verwiesen werden. Um den Rettungskräften vor Ort die Arbeit zu ermöglichen und die Verunfallten vor ungewollten Blicken zu schützen, ist dies grundsätzlich zu Unterlassen!

 

05.09.2017 Umgekippter Radlader, 13:38 Uhr, H2

 

Gemeldet wurde ein umgekippter Radlader in Spay, Elling.

 

Ein Radlader war im Hang umgekippt und  abgerutscht. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut und aufgenommen, der Radlader mittels Kran wieder aufgerichtet. Ein Personenschaden ist nicht entstanden. Die Feuerwehren Spay und Rhens waren im Einsatz.

 

12.08.2016 Rhein in Flammen, 19:00 Uhr, B1

 

Für das Event "Rhein in Flammen" stellte die Feuerwehr den Sicherungsdienst und zündete die bengalische Beleuchtung an.

 

Erstmalig wurde das Feuerwerk aus Gründen des gesetzlich einzuhaltenden und vorgeschriebenen Sicherheitsradius vom Königstuhl abgeschossen, da dieses an dem alten Standort am Rhein nicht mehr zu gewährleisten war. Die Feuerwehren Kobern-Gondorf und Dieblich unterstützten uns mit je einer Löschgruppe. Vielen Dank an die Kameraden von der Untermosel.

 

22.07.2017 Strohballenbrand Richtung Schauren, 15:10 Uhr, B1

 

Gemeldet wurde ein brennender Strohballen Richtung Schauren.

 

Strohballen wurde abgelöscht und auseinander gezogen.

 

16.07.2017 Türöffnung Bornpfad, 13:10 Uhr, H1

 

Gemeldet wurde eine Türöffnung im Bornpfad.

 

Wohnungstür in Absprache mit der Polizei geöffnet und Zugang für DRK geschaffen.

 

13.07.2017 Zimmerbrand Hochstraße, 13:26 Uhr, B3

 

Gemeldet wurde ein Zimmerbrand auf der Hochstraße in Rhens.

 

Nach Erkundung der Einsatzstelle unter Atemschutz, konnte als Ursache für die starke Verrauchung in der Wohnung, ein auf dem Herd stehender Topf ausgemacht werden. Ein Brandherd bzw. offenes Feuer war glücklicherweise nicht vorzufinden! Die Wohnung im Gebäude wurde entraucht und an den Eigentümer wieder übergeben. Unterstützt wurde der LZ Rhens durch die Feuerwehren Brey, Spay und dem DRK Rhens.

 

22.06.2017 Rauchentwicklung L208 Höhe Sanatorium, 18:19 Uhr, B1

 

Gemeldet wurde eine graue Rauch- oder Dunstentwicklung an der L208, Höhe Sanatorium.

 

Eine Brandursache konnte nicht festgestellt werden. Durch den Regen hat sich eine Dunstwolke gebildet, die gemeldet wurde.

Ein Einsatz war nicht erforderlich!

 

18.06.2017 Verunfallter Mountainbike-Fahrer, 09:51 Uhr, H1

 

Gemeldet wurde eine Tragehilfe, Geierslay Rhens.

 

Telefonisch wurde die Lage und der Einsatzort über den DRK Rhens, der bereits vor Ort war, gemeldet: Verunfallter Radfahrer (Teilnehmer MTB-Rennen) in der Breyerbach, in schwer zugänglichen Gelände, Rettung mit Schleifkorbtrage, Baum versperrt Rückfahrt.
Material wurde mit Quad vor Ort zur E-Stelle gefahren, da nicht mit dem Einsatzfahrzeug anfahrbar. Die Personenrettung wurde mittles der Schleifkorbtrage, unter Zuhilfenahme einer Seilwinde am Quad, vor Ort durchgeführt. Da die Anfahrt mit einem Rettungswagen nicht möglich war, wurde der Verunfallte mit der Schleifkorbtrage auf dem Quad zu diesem gefahren (Strecke ca. 1000m). Ein Baum wurde mit der Kettensäge entfernt, um die Rückfahrt des Kommandowagens des DRK zu ermöglichen.
 

15.06.2017 Sicherungsdienst

 

Sicherungsdienst "Fronleichnam-Prozession"

 

26.05.2017 Ölspur Kreisel Rhens, 17:56 Uhr, H1

 

Gemeldet wurde eine Ölspur am Kreisel.

 

Mehrere Verkehrsteilnehmer alarmierten die Feuerwehr wegen einer großen Ölspur im Kreisel in Rhens. Die Ölspur wurde abgestreut und abgesperrt. Eine Übergabe an die Straßenmeisterei und Polizei erfolgte.

 

15.04.2017 Böschungsbrand Mühlental, 19:31 Uhr, B1

 

Gemeldet wurde ein Böschungsbrand im Mühlental.

 

Gartenabfälle hatten sich hinter den Häusern in Höhe der Lay entzündet. Das Feuer konnte von Einwohnern eingedämmt werden und wurde von der Feuerwehr gelöscht. Insgesamt wurden ca. 300m Schlauchleitung zur Einsatzstelle verlegt.

 

14.04.2017 Gemeldete Rauchsäule Brunnenstraße, 15:33 Uhr, B1

 

Gemeldet wurde eine Rauchsäule höhe Brunnenstraße.

 

Die Rauchsäule war eine Staubentwicklung durch Bahnarbeiten im Bereich der Brunnenstraße.

 

Ein Einsatz war nicht erforderlich!

17.03.2017 Brandmeldeanlage Rhenser Mineralbrunnen, 20:50 Uhr, B1

 

Gemeldet wurde eine Alarmierung der Brandmeldeanlage des Rhenser Mineralbrunnens.

 

Reinigungsarbeiten mit Dampfausbreitung führten zum Auslösen der Alarmierung.

 

Ein Brandhilfe-Einsatz war nicht erforderlich!

03.03.2017 Böschungsbrand Richtung Schauren, 18:32 Uhr, B1

 

Gemeldet wurde eine Rauchentwicklung im Freien oberhalb Rhens, einzelnes Haus auf Anhöhe.

 

Da keine genauen Angaben von der Leitselle gemacht werden konnten, wurde Richtung Schauren und Mühlental gesucht.

 Vorgefunden wurde Richtung Schauren, oberhalb des Heiligen Häuschens, ein Böschungsbrand beidseitig mit Ausdehnung auf eine Wiese. Ein kleines Restfeuer konnte schnell gelöscht werden.

 

23.02.2017 Sicherungsdienst

 

Sicherungsdienst "Möhnenumzug" Karneval Schwerdonnerstag

25.01.2017 Brandmeldeanlage Hotel Jakobsberg, 09:38 Uhr, B2

 

Gemeldet wurde eine Alarmierung der Brandmeldeanlage des Hotels Jakobsberg, Boppard mit Zufahrt über Brey.

 

Vor Ort wurden handwerkliche Arbeiten ausgeführt. Schleifstaub führte zum Auslösen der Alarmierung.

 

Ein Brandhilfe-Einsatz war nicht erforderlich!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Löschzug Rhens