Nächste Termine

Fr. 17.11.17 19:00 Uhr

Schulung Erste Hilfe

 

Fr. 24.11.17 18:00 Uhr Gerätedienst

Aktuelles

 

So. 10.11.17 Einsatz

Sicherungsdienst St. Martinsumzug

 

So. 05.11.17 Einsatz

Wohnungsöffnung Brey

 

Die. 31.10.17

Internes Skat-Turnier

 

Fr. 27.10.17

Jahresabschlussübung mit DRK Rhens

 

Do. 26.10.17

Wahl Wehrführer und Stellv. Wehrführer LZ Rhens

Probealarm

Sa. 02.12. Sirene

11.50 - 12.00 Uhr

 

Di. 05.12. FME

19.30 - 19.50 Uhr

Letze Änderung

11.11.2017 (JR)

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Hol dir die App für dein iOS, Android oder Windows Smartphone

Spendenaktion Unterstützer der Feuerwehr Rhens

22.10.2016 Beschaffung aus der Spendenaktion "Unterstützer der Feuerwehr Rhens"

 

Am Samstag, 22.10.2016 haben wir Thomas Mohr - Initiator der Spendenaktion "Unterstützer der Feuerwehr Rhens" - die Beschaffungen der Geräte präsentiert.

 

Zum einen handelt es sich um einen professionellen Nassauger von Kärcher, der speziell für die Feuerwehr ausgerichtet ist. Dieser hat einen großen Auffangbehälter mit integrierter Abwasserpumpe. Der Abwasseranschluss entspricht der im Feuerwehrdienst eingesetzten C-Schläuche.

 

Zum anderen haben wir eine Kellerentwässerungspumpe der Firma MAST beschafft. Diese hat ebenfalls einen C-Schlauch Anschluss für das Abwasser und kann bis einer Flachwasserhöhe von 3mm das Wasser absaugen.

 

Wir danken Thomas Mohr und allen Spendern nochmals für die Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Rhens. Ohne Sie wäre diese Anschaffung nicht möglich gewesen.

 

11.09.2016 Spendenübergabe der Aktion "UNTERSTÜTZER" der Freiwilligen Feuerwehr Rhens

 

Nach den schweren Unwettern in diesem Jahr, hat Thomas Mohr eine Spendenaktion für die freiwillige Feuerwehr Rhens ins Leben gerufen. Das Motto lautete „von den Bürgern für die Bürger“! In allen lokalen Zeitschriften machte er darauf aufmerksam und rief die Bürger zum Spenden auf. Die Beschaffung eines Industriesaugers mit eingebauter Pumpe, so wie einer Flachwasserpumpe, war das Ziel der Aktion, um bei zukünftigen Einsätzen in Verbindung mit Wasser in Gebäuden besser agieren und adäquater helfen zu können. Mit dem übergebenen Scheck auf dem Stadtfest und den letzten eingegangenen Spenden, durften wir mit Stolz eine Summe in Höhe von 4.800€ entgegen nehmen.

 

Wir, die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Rhens, möchten uns bei Thomas Mohr, allen Bürgern, Vereinen, Geschäftsleuten, der Sparkasse Koblenz und dem Landrat in Ihrer Tätigkeit als „Unterstützer“ recht herzlich bedanken. Unseren hohen Ausrüstungsstand dürfen wir nun mit Gerätschaften ergänzen, die über den Standard hinausgehen und unsere Einsatzmöglichkeiten weiter steigern.

 

Wer uns Feuerwehrleute kennt, der weiß, unser Hobby ist das „Helfen“! Wir sind stolz auf die Anerkennung der Feuerwehr in unserer Stadt Rhens. Vielen Dank!

 

 

Thomas Mohr richtete abschließend nochmals seinen Dank an die Kameradinnen und Kameraden für Ihren freiwilligen und ehrenamtlichen Dienst in der Rhenser Feuerwehr und endete mit den Worten "...auf das Ihr immer Gesund von den Einsätzen zurück kehrt." Als Erinnerung an die Aktion wurde ein Bilderrahmen mit dem Inhalt "UNTERSTÜTZER der Freiwilligen Feuerwehr RHENS" und einem Glückspfennig aus einer der Spendendosen übergeben.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Löschzug Rhens